Vorsichtsmassnahmen vor jeder Anwendung

 

Lesen Sie die Packungsbeilage vor der Anwendung genau durch.

 

Waschen Sie sich vor jeder Anwendung die Hände.

 

Vergewissern Sie sich, dass die 6 Löchlein am oberen Rand des Menstruationsbechers Claricup™ korrekt perforiert sind.

 

Reinigen Sie den Menstruationsbecher Claricup™ mit Wasser und einem Intimwaschgel oder mit milder Seife und spülen Sie ihn mit reichlich klarem Wasser ab.

 

Desinfizieren Sie jetzt den Menstruationsbecher Claricup™. Dazu stehen Ihnen zwei Optionen offen:

    • Option 1: Legen Sie Ihren Menstruationsbecher Claricup™ mit dem Stiel nach unten in die Claribox. Mit Wasser zudecken. Platzieren Sie die Claribox mit offenem Deckel während 5 Minuten bei 750 Watt in die Mikrowelle.
    • Option 2: Tauchen Sie den Menstruationsbecher Claricup™ während 7 Minuten in eine Pfanne mit kochendem Wasser.

Der Menstruationsbecher Claricup™ ist jetzt desinfiziert. Warten Sie, bis der Menstruationsbecher Claricup™ vollkommen abgekühlt ist bevor Sie ihn verwenden, um das Risiko von Verbrennungen und von Rissen im Silikon zu vermeiden.

 

NB: Der Menstruationsbecher Claricup™ wird nicht ausserhalb der Regelblutungen getragen

Wie wird der Menstruationsbecher Claricup angewendet?

Falten Sie Ihren Menstruationsbecher in C-Form oder „PunchDown“

Jede von uns ist unterschiedlich. Finden Sie selbst heraus, welcher Faltstil für Sie der richtige ist. Sehen Sie hier die zwei Faltmethoden im Detail.

 

 

 

Einführen des Menstruationsbechers Claricup

Der Menstruationsbecher erscheint Ihnen vielleicht imposant und dementsprechend schwierig einzuführen. Dem ist nicht so, Claricup™ lässt sich problemlos und schmerzfrei einführen. Mit etwas Übung werden Sie diesen einfachen Handgriff schnell lernen. Schon nach ein paar Zyklen werden Sie sich daran gewöhnt haben und den Menstruationsbecher Claricup™ mühelos verwenden.
Es ist wichtig, vor jedem Einführen oder Herausnehmen Ihres Claricups™ die Hände zu waschen.

Ihren Claricup herausnehmen

Waschen Sie sich die Hände vor jeder Manipulation Ihres Claricups™ .

Ihr Claricup™ sollte alle 6 Stunden geleert werden. Mit einem Duo-Pack sind Sie während 12 Stunden versorgt. Sie können die zwei Claricup™ abwechslungsweise in der Claribox aufbewahren.

Setzen Sie sich auf die Toilette und entspannen Sie sich, damit Ihr Claricup™ leichter herausgenommen werden kann, da dieser von Ihren Vaginalmuskeln festgehalten wird und Verspannungen das Herausnehmen erschweren.

Um Ihren Menstruationsbecher zu entfernen, kneiffen Sie den unteren Teil des Claricups™ zusammen, um den Vakuum-Effekt zu beheben. Nun gleiten Sie Ihren Finger entlang des Menstruationsbechers nach oben. Es ist möglich, dass Sie ein leises Geräusch vernehmen, wenn sich den Claricup™ von der Scheidenwand ablöst.

Ziehen Sie nun vorsichtig am Claricup™, um ihn nach unten gleiten zu lassen.

Der Stiel des Menstruationsbechers dient dabei lediglich als Führung. Er hilft Ihnen, die Basis des Claricups™ zu finden. Vermeiden Sie es daran zu ziehen.

Leeren Sie den Inhalt in die Toilette.

Reinigen Sie Ihren Menstruationsbecher

Reinigen Sie Ihren Claricup™ mit einer milden Seife oder einem Intimwaschgel, bevor Sie ihn wieder einführen oder verwenden Sie einen zweiten Claricup™ , während Sie den schmutzigen in der Claribox verstauen (manchmal kann es vorkommen, dass die Toilette, die Sie benutzen ein diskretes Reinigen Ihres Menstruationsbechers nicht zulässt).

Desinfizieren Sie Ihren Claricup.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, desinfizieren Sie Ihren Menstruationsbecher vor jeder Anwendung. Wenn dies nicht möglich ist, reinigen Sie Claricup™ mit milder Seife oder einem Intimwaschgel.

Erneut verwenden!

Wenn Sie die Gebrauchsanweisungen und die Reinigungsvorschriften einhalten, ist Ihr Menstruationsbecher Claricup™ bis zu 5 Jahren wiederverwendbar.